Sehr gute Ansprachemethode

Sehr gute Ansprachemethode

André Fleischhauer schreibt:

Erst mal allgemein zum Sack. Die Leute verstehen es ziemlich gut, wenn man sie ein bisschen spielen lässt.
Die Kunden sind erstaunt und ganz gespannt, zeigen sofort Interesse.

Ein Kunde hat die ganzen Münzen aus dem Sack geholt und meinte: ” Rechtsschutz und Unfall müssen wir auf jeden Fall noch machen!”
Ein anderes Pärchen suchte sich die Münzen raus, wo die Versicherung schon bei der ÖSA war, und packte diese in den Sack. Die restlichen Münzen sollten noch “besprochen” werden.

Zusammenfassend ist der Sack eine sehr gute Ansprachemethode, um alle Sparten mit dem Kunden zu besprechen. Der Kunde versteht auch den Sinn und man hat sofort seine Aufmerksamkeit.

Mit freundlichen Grüßen aus Wernigerode
Jessica Wetzke