Intervall-Profi-Training

Intervall-Profi-Training

3.600,00 

Wenn Sie daran glauben, dass jeder Mensch seine ganz besonderen Fähigkeiten und seine unverwechselbare eigene Persönlichkeit besitzt und jeder Mensch – sowohl privat, als auch geschäftlich – sich erst dann optimal erfolgreich entwickeln kann, wenn er genau sein eigenes individuelles Potential entdeckt und entwickelt, dann ist das KWS Intervall-Profi-Training für Top-Verkäufer genau das Richtige für Sie

Mengenpreise: ab 2: 3.150,00 €, ab 5: 2.970,00 €, ab 10: 2.850,00 € Anmerkung: Zahlweise - 6 Monaten jeweils 1/6tel

Produktbewertungen

Antonius Oeynhausen schreibt:

Ich bin es mir wert

Wie sagt Du sehr schön: “Nichts passiert zufällig.” Als Du mich im Frühjahr auf das Training angesprochen hast, hatte ich gerade nicht die beste Phase. Die Entscheidung auch finanziell betrachtet, fiel mir schwer. Aber Du hast mir versprochen, dass es sich lohnen und auszahlen würde. Heute kann ich sagen: “Es hat sich gelohnt und ausgezahlt.” Durch die Verbindlichkeit des Trainings habe ich intensiv über mein Unternehmen nachgedacht, Informationen bekommen und Entscheidungen getroffen. Ich habe mich für Dinge entscheiden – ich habe mich gegen Dinge entschieden. Und mit dem Training habe ich eine viel größere Klarheit erreicht, was gut und was weniger gut für mich und mein Unternehmen ist. Danke!


Thomas Lippold schreibt:

Super -Spitzenausbildung

Gern erinnere ich mich an die schon längst vergangene Zeit des Intervall-Power-Trainings.
Was war ich jung und neugierig. Zuerst, das gebe ich unumwunden zu , war mir der Preis zu hoch.
Doch die uneingeschränkte bei Unzufriedenheit “Geld zurück Garantie ” hat dann aber den Bauch über den kühlen Kopf , (und meine zur damaligen Zeit arg angespannten finanziellen Möglichkeiten ) siegen lassen.
Weil ich habe damals gedacht, ich könnte nur gewinnen.  Heute , rückblickend ,weiß ich das es gestimmt hat.
Durch dieses umfassende und intensive Training habe ich mich vom normalen Verkäufer zum besseren und manchmal auch erfolgreicheren Verkäufer entwickelt.  Kaum etwas von dem , was ich im I-P-T erfahren , erlebt und gelernt habe, war mir in den vielen Jahren der Schulzeit, immerhin 17 Jahre, und der speziellen Ausbidung in der Versicherungsbranche, jemals begegnet.  Wenn es diese Super- Spitzenausbildung durch KWS nicht schon geben würde, so wäre die Zeit reif diese Training zu erfinden.

  • Jedem der sich als Verkäufer verbessern will,
  • Jedem der besser leben und mehr Umsatz machen will
  • Jedem der seine finanzielle Situation nachhaltig verbessern will
  • Jedem der ruhiger, bewußter, einfach besser leben will
  • Jedem der noch erfolgreicher sein will, möchte ich dieses einmalige und unvergeßliche I-P-T empfehlen.
    Für persönliche Nachfragen stehe ich persönlich und auch telefonisch gern zur Verfügung.Thomas Lippold
    39340 Haldensleben
    T. 0390446056


Peter E. Mikschik schreibt:

zum aller Feinsten

Das Intervall-Profi-Training con Karl Werner Schmitz gehört zum aller feinsten, was auf dem deutschen Markt zu buchen ist. Sehr Praxisnah und maximale Umsetzbarkeit im Verkauf. Ich war und bin immer noch begeistert – einfach toll!


Michael mende schreibt:

Rundum gelungen

Das Training kann ich allen “Vertriebsmenschen” mit einem sehr guten Gefühl weiter empfehlen. Jedes Seminar und jede Weiterbildung bringt uns voran, aber gerade diese Veranstaltungsserie war der Moment, wo danach viele Verkaufsgespräche ganz anders gelaufen sind. Besonders für uns, die “beschriebenes Papier” verkaufen, sind Gesten, Körperhaltung und der Einsatz von Haptik sehr wichtig. Also rundum eine gelungene Weiterbildung


Achim Eisele schreibt:

Praxisnah

Ich verwende heute noch den gelernten Spruch „Je schöner die Wirtin, desto teurer der Wein“ im Zusammenhang mit dem Hinweis auf „Allianz und teuer“.
Gerne erinnere ich mich an das Intervall-Profi-Training vor fast 20 Jahre zurück. Diese waren immer durch Praxisnähe gekennzeichnet.
Achim Eisele -Esslingen


uwe vauth schreibt:

Der Erfolg hält bis heute an

Gern empfehle ich das Intervall-Profi-Training aus voller Überzeugung. Bei mir ist es schon 25 Jahre her, als ich eines der ersten Trainings besucht habe. Der Erfolg hält bis heute an, neben besseren Abschlüssen bin ich auch menschlich und persönlich gewachsen.


Thomas Quast schreibt:

Noch heute schwärme ich davon

1999 habe ich am Intervalltraining teilgenommen. Es war das Beste und nachhaltigste Seminar was ich je besucht habe. Anfangs dachte ich an die Investition. Jedoch hat sich jeder Pfennig (damals gab es noch die
D-Mark) gelohnt. Es war das Jahr vor Einführung der Quellensteuer (die dann ja doch ausblieb). Ich schrieb in der Zeit von August bis Dezember 82 LV’s. Und das als Sachlastiger Provinzialer.
Ich zehre noch heute davon und schwärme jungen Kollegen von diesem Training vor.


Andreas Meyer schreibt:

Erfolg ist Echo.

Vor über drei Jahren habe ich am IPT teilgenommen. Seitdem hat sich einiges in meinem Leben verändert. Viele Impulse aus dem IPT konnte ich erst nach und nach umsetzen, bei einigen habe ich gar nicht bewusst wahrgenommen, dass ich sie bereits umsetze. Aus der Retrospektive kann ich nur sagen, dass Training war in jeder Hinsicht eine echte beReicherung. Kurzfristig war es damals ein unglaublicher Motivationsschub für das Jahresendgeschäft. Längerfristig hat es zu einem Strategiewandel geführt, der mich als Unternehmer erfolgreicher und zufriedener gemacht hat. Ob ich heute EGA (eine geniale Abschlusstechnik) oder gezielte Visualisierungen einsetze, es macht immer noch viel Spaß mit den gelernten Techniken zu arbeiten. Meine klare Empfehlung: Es gibt viele Trainings, aber keines ist für Finanzdienstleister so effektiv!


Rainer Waßmer schreibt:

Die Investition zahlt sich in barer Münze aus

Seit 1990, als ich zum ersten Mal von der haptischen Verkaufshilfe gehört habe und am ersten Seminar teilgenommen habe, bin ich begeisterter Haptiker. Nach 10 Jahren habe ich das Intervall-Profi-Training sogar noch einmal mitgemacht, um neue Innovationen, und vor allen Dingen Top Argumente für den Verkauf ging aufzufrischen. Das war für mich der HAMMER. Schon damals habe ich eines verinnerlicht, nicht der schnelle Erfolg macht wirklich “reich”. “Ehrlich währt am Längsten ” Zuverlässigkeit und Ausdauer bringt Bestand (also viele Kunden die über Jahre hinweg die Treue halten) trotz oft preiswerterer Angebote der Mitbewerber.

Mein Leitspruch: Waß mer hät – des hät mer entstand ebenfalls in 2. Intervall-Profi-Training. Seither begleitet mich dieser Spruch im täglichen Geschäft und die Kunden erwähnen seit Jahren nach einem Beratungsgespräch, oder einer guten Schadenabwicklung, automatisch meinen Leitsatz.
Kurz um: Ich kann allen nur empfehlen, besuchen Sie das Intervall-Profi-Training bei Karl Werner Schmitz, schicken Sie vertrauensvoll ihre jungen Mitarbeiter zu diesem Profi des Verkaufs, sie werden es nicht bereuen, sondern diese Investition wird sich in barer Münze für Sie auszahlen.


Benedikt Pelka schreibt:

Einfach SUPER

Es ist lange her, nämlich 1992, als ich Ihre Vorträge/Seminare – drei an der Zahl – zur haptischen Verkaufshilfe besuchte. Es war die BESTE Seminarreihe überhaupt. Etwas “Nachhaltigeres” hatte ich vorher und nachher nie wieder “genossen”. Noch heute erzähle ich unseren (neuen) Vertriebspartner die Geschichte von ” Zweibein sitzt auf Dreibein und hält Einbein …” in der Hoffnung, dass diese ihre Kunden nicht “totquatschen”, sondern sprachliche Bilder und Geschichten vermitteln.

Benedikt Pelka
Vertriebsleiter


MAnfred Sack schreibt:

Das Training ist jeden Euro wert!!!

Das Training bringt verkäuferische Ansätze und ist jeden Euro wert! Ein solches Seminar kann ich nur jedem empfehlen. Vielen Dank für die guten Ansätze und den Gedankenanstoß zu meiner ersten Haptischen Verkaufshilfe, dem Versicherungs- & Vorsorge-Sack!


Sven Buschbeck schreibt:

Haptisches Verkaufen hat einen Namen, Karl-Werner Schmitz

“Erfolgreich sein heißt haptisch Verkaufen.”
“Haptisches Verkaufen hat einen Namen, Karl-Werner Schmitz.”


Stefan Vahldieck schreibt:

Es war mit Abstand das beste, intensivste und energiegeladenste Training

Das IPT hat mir sehr geholfen, über meine Grenzen hinaus zu denken. Es war mit Abstand das beste, intenvivste und energiegeladenste Training, was ich bisher erleben durfte!

Danke
Stefan


Claudia Bischof schreibt:

Ein wirklich besonderes Seminar

Lieber Herr Schmitz,

zuerst ein herzliches Dankeschön für dieses Intensiv-Training. Ich bin sehr froh, dass ich mich zur Teilnahme entschlossen habe. Die Tage in Much bedeuten mir sehr viel. Die Investition hat sich absolut bezahlt gemacht und wird es in der Zukunft noch weiter tun!

Was ist das Besondere an diesem Training?
– Die verschiedenen Themenbereiche werden durch die Teilnehmer erarbeitet und nicht präsentiert. Gemeinsame Übungen erleichtern den Umgang mit dem Gelernten und legen die Grundlagen für eine eigenständige Weiterentwicklung.
– Sie schaffen es mühelos, selbst anfängliche Sportmuffel zu regelmäßiger Bewegung zu motivieren und Spaß daran zu finden.
– Durch Ihre menschliche und einfühlende Art werden auch sonst heikle Themen in der Gruppe behandelt, eine Gemeinschaft wächst zusammen, die auffängt. Nur so ist eine Weiterentwicklung der Persönlichkeit möglich.

Sie geben jedem Teilnehmer eine solche Vielfalt an Ansätzen sich zu steigern mit auf den Weg, dass ich immer wieder an Ihren Vergleich denken muss:

Das Seminar ist wie eine Samenbank, wir finden dort alles was wir für unseren beruflichen und persönlichen Erfolg benötigen. Die Samen werden auch noch gemeinsam eingepflanzt und begossen, das erste Keimen wird noch abgewartet. Hegen und pflegen und weiter gießen müssen wir Teilnehmer die Pflänzchen allerdings dann alleine, aber das Rüstzeug dazu haben Sie uns gegeben.

Danke für alles!

Ihre Claudia Bischof


Andreas Schulte schreibt:

Mein schönstes und erfolgreichsten Jahr

Hallo Herr Schmitz,

nun bin ich seit über 10 Jahren in der Branche, und habe viele Seminare und Schulungen besucht. Ihres ist allerdings das erste und einzige, dass neben sehr vielen Vertriebsinformationen auch auf einer sehr menschlichen und individuellen Weise das persönliche Weiterkommen im Blick hat. Diese Kombination ist auch ausschlaggebend, dass ich dieses Jahr sowohl privat als auch geschäftlich als das schönste und erfolgreichste erfahren durfte.

Zudem freue ich mich auf viele weitere erfolgreiche Jahre. Denn viele Veränderungen haben erst angefangen, und werden kontinuierlich fortgeführt. Am besten hat mir zudem gefallen, dass es beruflich gesehen nicht wichtig ist, ob ich Honorarberater, Versicherungsmakler oder Ausschließlichkeitsagent bin, die erworbenen Inhalte werde ich immer anwenden können. Und die Notizen vom Seminar sind ein täglicher Begleiter geworden. Vielen Dank für die tollen Seminartage.
Ihr Andreas Schulte aus Schwerte


Klaus Reinboth schreibt:

Gute Investition in finanzieller und persönlicher Hinsicht

Sehr geehrter Herr Karl Werner Schmitz,

von Feb. bis Juni 2009 nahm ich an diesem Training bei Ihnen teil.
Mit der Organisation, Ablauf, Unterkunft war ich sehr zufrieden.
Das Training hatte nicht nur einen hohen Informationsgehalt sondern wirke auch sehr stark motivierend, aufbauend auf mich. Sie haben mir geholfen, sowohl geschäftlich als auch privat zu mir zu finden und neue Kräfte zu wecken und zu konzentrieren. In der Phase der Veränderung, in der ich mich zurzeit noch befinde, verwende ich jetzt viele gewonnene Erkenntnisse.
Es war jedes Mal erstaunlich für mich, mit welcher Energie und Begeisterung Sie dieses Seminar gehalten haben. Auch hat mir sehr gut gefallen, dass Sie auf jeden einzelnen Teilnehmer persönlich eingegangen sind. Durch Ihre Hilfe konnte ich mein Neugeschäft bis auf mein selbst gestecktes Ziel erhöhen. Ihr Seminar war eine gute Investition in finanzieller und persönlicher Hinsicht.
Jeden, der auf der Stelle tritt oder mal richtig wach gerüttelt werden will oder der einfach mehr möchte als bisher, dem kann ich diese Seminarreihe wärmstens empfehlen!

Ihnen, Herr Schmitz wünsche ich, dass Sie diese Kraft und Energie noch lange behalten und vielen Teilnehmern weitergeben können.
Vielen Dank.

Mit besten Grüßen, Ihr Teilnehmer

Klaus Reinboth


Johann Ertl schreibt:

Verkäuferisch und persönlich neue Impulse erhalten

Hallo Frau Büsen, schönen Guten Tag Herr Schmitz,

ohne lange nachzudenken teile ich Ihnen gerne mit, dass ich voll und ganz zufrieden bin.
Das Seminar Intervall-Power-Training hat mir nicht nur verkäuferisch sondern auch persönlich neue Impulse geliefert. einige davon habe ich schon umsetzen können.

Ich hoffe auch in Zukunft auf eine gedeihliche Zusammenarbeit.

Mit freunldichen Grüßen
Johann Ertl


Thomas Matulke schreibt:

Sehr effiziente Seminarblöcke

Das Intervall-Power-Training ist ein Training der absoluten Spitzenklasse. Dadurch, dass das Training in vier Blöcke aufgeteilt ist, ergibt sich ein ganzheitliches „learning by doing“ einfach super!

Für jeden Verkäufer, der an die Spitze will, sowie jeder Spitzenverkäufer, der sich noch steigern will, ist dieses Training ein Muss!

Mit besten Grüßen
Thomas Matulke, Villach (Österreich)


Hellmuth Nieselt schreibt:

Viel dünne Suppe

Hallo lieber Karl – Werner,

ich verkaufe gar nicht mehr….obwohl das nicht ganz stimmt, denn jeder “verkauft” jeden Tag irgend etwas!

Aber ich möchte Dir die für mich schöne Mitteilung machen, dass ich mit einem “goldenen Handschlag mit Brilli” mit knapp 59 Jahren den Versicherungsvertrieb verlassen habe und damit Teile leben kann, die in den beruflichen Jahren nicht lebbar waren. Immerhin habe ich mit 22 Jahren bereits in Köln meine Laufbahn begonnen…und dann reicht´s auch langsam.

Ich bedanke mich bei Dir und Deinem Team für die vielen Impulse und möchte nochmals sagen, dass Du eine Unternehmensberatung leitest, die mit weitem Abstand für die Verkäufer in der Versicherungswirtschaft führend ist. Viele Dinge habe ich völlig unabhängig von meinem Beruf in mein Leben integrieren können.

Das Mail klingt für Außenstehende wie bestellt, aber es wird wirklich unglaublich viel “dünne Suppe” auf dem Markt angeboten, den ich jetzt fast 40 Jahre, auch in leitender Stellung, kenne.

Ich muss Dir beruflich nicht weiterhin viel Erfolg wünschen, denn Du wirst ihn haben. Doch wünsche ich Dir Gesundheit und das Quäntchen Glück für Dein persönliches Wohlergehen.

Vielleicht sehen wir uns doch noch einmal in diesem Leben. Überlassen wir es dem Zufall, denn man muss sich auch aus Verbindungen verabschieden um frei zu werden für neue Möglichkeiten.

Herzliche Grüße,

Dein Hellmuth Nieselt


Michael Krause schreibt:

Vielen Dank !!!

Mit großer Überzeugung empfehle ich Sie an alle meine Kollegen immer wieder gern weiter.
Ihnen habe ich, und auch viele meiner Kollegen sehr viel zu verdanken und das möchte ich gern jedem mitteilen.
Wie bekannt habe ich an vielen Trainings von Ihnen teilgenommen und kann aus eigener Erfahrung nur Bestnoten für Ihre Tätigkeiten vergeben. Durch Ihre “Unternehmensberatung” habe ich einen Zeit- und Umsatzvorteil von je 50% erreicht und das ist kaum noch effizienter möglich. Kurz gesagt habe ich 50% mehr Umsatz und das mit 50% weniger Einsatz-Zeit und dadurch 100% mehr Lebensqualität.


Christel Portius schreibt:

Herzlichen Glückwunsch

Lieber Herr Schmitz,

herzlichen Glückwunsch zum 20. Jubiläum und ein großes Dankeschön, dass auch wir von Ihren großen Erfahrungsschatz partizipieren durften. An die Seminare denken und erinnern wir uns immer wieder sehr gern.
Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie wunderschöne, besinnliche Feiertage und viel, vie…l Zeit füreinander.
Möge das neue Jahr wieder viel Erfolg, vor allem aber Gesundheit und Glück in der Familie bringen.

Herzliche Grüße aus Thüringen
von Christel und Michael Portius


Jens-Peter Meyer schreibt:

Meine Persönlichkeitsentwicklung

Hallo Herr Schmitz,
vor einigen Jahren, genau genommen im Jahr 2000, besuchte ich ein Seminar von Ihnen, was mir sehr gut gefiel und was mich in meiner Persönlichkeitsentwicklung voran gebracht hat.
In dieser Seminarreihe entdeckte ich neben der haptischen Verkaufstechnik noch die Lust des Joggen und das habe ich ein wenig Ihnen zu verdanken.
Herzlichen Dank für den Frühsport, denn ohne das gemütliche Joggen, hätte ich die Laufschuhe nicht so schnell angezogen.
So lief ich im vergangenen Jahr meinen 1. Berlin-Marathon und weitere werden folgen.
Mit freundlichen Grüßen
Jens-Peter Meyer


Eckart Henze schreibt:

Nur wer sät, der erntet!

Wer immer nur das tut was er bereits kann, wird immer das bleiben was er bereits ist! Kein Zitat ist wohl treffender als dieses, um das Intervall-Profi-Training zu umschreiben.

Für dieses Seminar lege ich getrost beide Hände ins Feuer und kann es nur jedem weiterempfehlen, der sich auf allen Ebenen des Verkaufens weiterentwickeln möchte.

Wie die ganzheitliche Medizin einen chronisch Kranken heilt, so vermittelt dieses ganzheitliche Training wirklich alle Aspekte, um ein erfolgreicher Verkäufer zu werden und vor allem zu bleiben.

Jeder investierte Cent wird sich doppelt und dreifach auszahlen…….säen sie……..


Thomas Quast schreibt:

Meine wohl bestens investierte Zeit und Geld

Es liegt nun schon einige Jahre zurück, Herr Schmitz. Aber noch heute schwärme ich meinen Kollegen von diesem außergewöhnlichen und sehr sehr gutem Seminar vor.
Dies war bisher mein bestes Verkaufsseminar und ich bin Ihnen noch heute dankbar für die vielen tollen und wertvollen Informationen.
Ich überlege ernsthaft – als “Wiederhohlungstäter” – das Power-Training erneut zu buchen.


Jan Hönle schreibt:

Das Seminar hat mein Verkäuferleben verändert!

Als ich 2000 dieses Seminar belegt habe, war ich mir nicht sicher, ob es mir weiterhelfen würde. Aber ich wollte unbedingt etwas verändern. Und es hat sich nach dem Seminar einiges verändert! Auch nach dem Abstand von 5 Jahren kann ich sagen, dass ich ohne diesem Seminar und Karl-Werner Schmitz nicht da wäre, wo ich heute bin. Damals Allianz-Kundenbetreuer, bin ich heute Versicherungsmakler mit einem eigenen Büro und drei Angestellten. Im Seminar geht es nicht nur um das verkäuferische Handwerkszeug sondern auch auf die Ausrichtung der eigenen Persönlichkeit auf Erfolg. Durch die verschiedenen Blöcke wird das erlernte und erlebte immer wieder aufgefrischt, bis es in Fleisch und Blut übergeht. Es war das beste “Verkäuferseminar” das ich jemals besucht habe.