Profit-Ampel

Profit-Ampel

Profit-Ampel – Version 1.03

Die Software “Profit-Ampel” wendet sich an alle, die ganz oder teilweise Ihr Einkommen durch Provisionseinnahmen erzielen. Ideal ist die
“Profit-Ampel” für alle HBG84-Vertreter, Makler und kleine und mittlere Agenturbetriebe, aber natürlich auch für Angestellte die Ihr Einkommen mit Provisionserträge erhöhen können.

So erfahren Sie mit der “Profit-Ampel” in weniger als 10 Minuten, wie hoch Ihr nötiges Provisionseinkommen sein muss, um den von Ihnen gewünschten monatlichen Gewinn zu erzielen, und was Sie täglich dafür tun müssen, um es auch zu erreichen.

Der große ist Trick ist die kleine Ampel in der Task-Leiste. Sie zeigt Ihnen dauernd an, ob Sie täglich die nötige Anzahl von Kontakten schaffen, um Ihr gewünschtes Einkommen zu erzielen.

Beschreibung der Anwendung:

Nachdem Sie die “Profit-Ampel” als Zip-Datei auf Ihren Rechner herunter geladen haben, entpacken Sie mit Winzip (www.winzip.de) die Datei. Dann installieren Sie mit setup.exe.

Auf dem Desktop finden Sie dann das Symbol der Profit-Ampel. Einmal darauf klicken und das Programm öffnet sich. Nun starten Sie das Programm am besten im Bereich

1. Private Ausgaben

Hier geben Sie Ihr gewünschtes mtl. Einkommen (max. 6 Eingaben) ein und Ihre laufenden Ausgaben (max. 4 Eingaben) inklusiv der Steuer. Die aktuellen Steuertabellen sind hinterlegt.

Zu jedem Eingabefeld erhalten Sie einen Tipp bzw. einen Kommentar.

2. Geschäftsausgaben

(max. 11 Eingaben) Hier geben Sie Ihre gesamten Betriebsausgaben ein.

3. Sonstiges

(nur selten max. 6 Eingaben) Dieser Bereich ist nur für Einnahmen und Ausgaben, die zuvor nicht einzuordnen sind, wie z.B. Nebeneinkünfte, Einkünfte oder Belastungen aus Haus- und Grundbesitz oder Kapital.

4. Provision & Ziele

(7 Eingaben) Jetzt wird es spannend – Hier erfahren Sie genau, wie Sie Ihr Provisionsziel erreichen. Sie sehen sofort, wie viele Kundenansprachen Sie zum gewünschten Profit führen. Sie erkennen sofort, wie gravierend sich eine veränderte Abschluss- oder Terminquote auswirkt.

5. Zusammenfassung

Hier sehen Sie:

  1. den nötigen Betriebsgewinn
  2. den nötigen Betriebsumsatz
  3. Sonstiges Einnahmen und Ausgaben
  4. den nötigen Provisionsertrag
  5. die nötige Abschlussprovision
  6. die nötigen Kundenansprachen pro Tag

Die Ampelfunktion

Ein kleines Ampelsymbol unten rechts neben der Uhr zeigt Ihnen, solange Sie es wünschen, ob Sie mit Ihren Zielen (Kundenansprachen pro Tag) im grünen Bereich sind oder ob Sie hinterhinken.

Jedes Mal wenn Sie eine Kundenansprache gemacht haben, klicken Sie mit der rechten Maus auf das kleine Ampelsymbol, dann öffnet sich ein kleines Fenster und nun können Sie mit einem Klick entweder die Ansprache, den Termin oder den Abschluss zählen.

 ist weniger als 75% der beabsichtigten Kundenansprachen pro Tag.

 ist im Bereich von 75% – 100% der beabsichtigten Kundenansprachen pro Tag.

 ist ab 100% der beabsichtigten Kundenansprachen pro Tag.

Dadurch dass Sie täglich mitzählen, erfahren Sie ganz genau, welche Terminquote und welche Abschlussquote Sie erreichen. Diese Quoten aktualisieren Sie am besten jeden Freitag, so bleiben Sie immer auf dem richtigen Weg.

Schlussbemerkung:

Dieses Programm hat nicht den Anspruch, Ihnen eine exakte betriebswirtschaftliche Auswertung und einen entsprechenden Handlungsbedarf aufzuzeigen, auch dient es nicht zu Betriebsvergleichen.

Die “Profit-Ampel” ist ein Programm, welches Ihnen mit einigen wenigen Faktoren einen Überblick über Ihre finanziellen Ziele gibt und Ihnen vor allem durch die Ampelfunktion eine laufende Begleitung zu Ihrem wirtschaftlichen Erfolg bietet.

Mit der Grünen Welle zum gewünschten Provisions-Profit

Diese Programm ist ein Service- und Werbeprodukt der B&S Haptischen Verkaufshilfen GmbH und nur deshalb für Sie so günstig.

Möge der Profit mit Ihnen sein.

Bestellung